Baumspendenaktion "LEBENDIGE ERINNERUNG"

Am Donnerstag, dem 06.04.2017 wurde unsere neue Baumspendenaktion "Lebendige Erinnerung" ins Leben gerufen.

Hierbei wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, ein lebendiges Denkmal auf unseren Friedhöfen zu "errichten". 

Das ist gedacht zum Beispiel für diejenigen, deren Erinnerungsplatz weit entfernt oder garnicht mehr vorhanden ist.

Vielleicht möchten Sie diese Baumspende aber auch für weitere Gedenkanlässe nutzen?

Falls Sie sich für eine Baumspende interessieren, rufen oder sprechen Sie uns bitte an.

 

Herr Pfarrer Zemmrich und Bürgermeister Jens Spiske brachten am ersten Baum - einem Zierapfel -
das dazugehörige Widmungssch
ild an.

 

Widmungsschild